Waf_dr_08
logo3_svoweb

powered by ziegenhagen.net

Brunnenscheibe 2014

Jedermann – Schießen

Beim traditionellen Wettstreit um die Brunnenscheibe bewies Andreas Knapp aus Oberursel ein sicheres Auge und eine ruhige Hand. Lange Jahre hatte er es immer wieder versucht. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr des 550-jährigen Bestehens des Schützenvereins Oberursel konnte er sich seinen Wunsch erfüllen: die Brunnenscheibe 2014 ging an ihn. Nach zwei Tagen des Wetteiferns durfte Knapp die begehrte Trophäe aus den Händen von Brunnenkönigin Carolyn II., die in Begleitung ihres Brunnenmeisters Harry kam, in Empfang nehmen. Während die Teilnehmer ihre Treffkunst auf klassischen Schießscheiben zeigten, gebührte Carolyn II. das Privileg, auf die Originalscheibe schießen zu dürfen. „Sonst hätten wir am Ende ja vor lauter Löschern keine Brunnenfestscheibe mehr“, so Erich Illing, 1.Vorsitzender des Vereins und selbst 25 Jahre lang aktiv im Brunnenfestausschuss tätig gewesen, schmunzelnd. Den zweiten Platz sicherte sich Udo Saul und Platz 3 ging an Frank Riegel. Dieser bekam von der Brunnenkönigin einen Pokal und den „Brunnenfest-Bembel“ überreicht. Udo Saul erhält den Pokal und Bembel nachgereicht, da er an der Siegerehrung nicht teilnehmen konnte.
Die Platzierungen:
1. Andreas Knapp             278 Teiler
2. Udo Saul                     501 Teiler
3. Frank Riegel                 508 Teiler
4. Bernd Ocker                 518 Teiler
5. Angelo Iannotti             522 Teiler
 
Es hatten über 40 Personen an dem Schießen teilgenommen.

Brunnenscheibe_kl_2014

550 Jahre SV Oberursel

Am 2. August 2014 findet im Sitzungssaal des Oberurseler Rathauses ein Kommers statt.
Hierzu werden der Präsident des Hessischen Schützenverbandes sowie der Präsident des Landessportbundes Hessen erwartet. Von der Hessischen Landesregierung hat der Innenminister Herr Beuth bereits seine Zusage gegeben.
Die Schirmherrschaft hat der Bürgermeister der Stadt Oberursel Herr Hans Georg Brum übernommen.
Am Sonntag, den 3. August 2014 findet um 11.00 h ein Gottesdienst in der St. Ursula Kirche statt. Hierzu sind die Schützenvereine und andere Vereine in Oberursel, welche eine Vereinsfahne besitzen, sowie die Schützenvereine im Schützenkreis 84 eingeladen. Die Teilnehmer erhalten für die Teilnahme eine Fahnenenschleife zur Erinnerung.
Für weitere Schießveranstaltungen und das Sommerfest wurden noch keine Termine festgelegt. Diese werden noch bekanntgegeben.

Fahnenband
Home | Aktuelles | Einladungen | Historie | Aufnahme | Beiträge | Satzung | Standinfo | Events | Links | Kontakt | Impressum | Archiv | 2013 | 2014 |