Waf_dr_08
logo3_svoweb

powered by ziegenhagen.net

Aufnahme

Voraussetzung zur Aufnahme in den Verein sind ein guter Leumund, ein polizeiliches Führungszeugnis  und die Zustimmung des Vorstandes.

Wir sind Mitglied im Hessischen Schützenverband, dem Deutschen Schützenbund (DSB) und dem Landessportbund Hessen e.V. Unser Schiessprogramm basiert auf der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes.

Für folgende Disziplinen bietet unser Stand Trainingsmöglichkeiten:

  • Luftpistole, Luftgewehr und Armbrust auf den 10m-Ständen
  • Alle Pistolen- und Revolver-Disziplinen auf 25m-Ständen
  • Freie Pistole (KK) und Kleinkalibergewehr auf 50m und 100m Ständen.

Wir  legen Wert darauf, dass unsere Mitglieder sich an den sportlichen Wettkämpfen wie Vereinsmeisterschaften, Traditionsschiessen und insbesondere an den Rundenkämpfen beteiligen.

Wir erwarten von unseren aktiven Mitgliedern, dass sie sich an den Arbeiten zur Standerhaltung  beteiligen. Als Arbeitsleistung sind 10 Std/Jahr für aktive Mitglieder festgelegt.
Als aktiv gelten alle neu eintretenden Mitglieder, Mitglieder mit Wettkampfpass  und alle regelmässig trainierenden Schützen. In Ausnahmefällen kann eine Freistellung vom Arbeitsdienst gegen eine Ausgleichszahlung erfolgen.

Mitglieder, die vom Arbeitsdienst befreit sind:

  • Jugendliche, Damen und alle als passiv eingestuften Mitglieder
  • Als passive gelten die Mitglieder, die lediglich an den Traditionsschiessen, wie Neujahrs-,  Oster-, Nikolaus- und Königsschiessen teilnehmen
     
Home | Aktuelles | Einladungen | Historie | Aufnahme | Beiträge | Satzung | Standinfo | Events | Links | Kontakt | Impressum | Archiv |